Kleiner &
Großer Abt

»Unsere ursprünglichste Bierspezialität: Unfiltriert, natutrtrüb, vollmundig - wie schon zu Zeiten von Abt Beda Sommerberger, dem wir dieses Bier widmen.«

SUD 1:
Kleiner Abt
Großer Abt

Naturbelassenes Kellerbier
Ich bin ein ursprüngliches Kellerbier, wie es schon die Benediktiner für ihren Abt im Kloster zu Zwiefalten brauten. Ich bin unfiltriert, wertvolle Vitamine, Mineralien und Hefen bleiben erhalten. Mich gib’s mit Bügel und neu als „Großer Abt“ in der Halbliterflasche.

MALZ
HOPFEN
FRUCHT
REZENS
vollmundig, weich

Alkohol 5,3% Vol. | Stammwürze 12,5%

Spezial

»Das Spezial ist unsere beliebteste Sorte. In der Gastronomie und auf vielen Festen in der Region ist es auch einfach als "Zwiefalter Halbe" bekannt.«

SUD 2: Spezial

Mit der feinen Malzmischung
Ich bin ein Exportbier, handwerklich gebraut aus besten regionalen Rohstoffen. Eine sorgfältig ausgewählte Melange unterschiedlicher Alb-Braumalze verleiht mir meine goldgelbe Farbe, meinen feinwürzigen Duft und meinen vollmundig-weichen Geschmack.

MALZ
HOPFEN
FRUCHT
REZENS
feinwürzig, süffig

Alkohol 5,3% Vol. | Stammwürze 12,5%

Familie Bentele in Tettnang baut
für uns den Kloster-Hopfen an.
Eine alte Hopfensorte, wiederentdeckt!

SUD 3:Pilsner Hell

Mit Original Kloster-Hopfen
Ich bin ein helles Vollbier, handwerklich eingebraut und 8 Wochen im Klosterbräu-Keller gereift. In Tettnang wird für mich eine alte, längst vergessene Hopfensorte wieder angepflanzt: Der Kloster- Hopfen schenkt mir meinen milden, feinherben Geschmack.

MALZ
HOPFEN
FRUCHT
REZENS
feinherb & spritzig

Alkohol 5,0% Vol. | Stammwürze 11,5%

SUD 4:Pilsner Hell

Alkoholfrei
Ich bin ein helles Vollbier, dem der Alkohol durch ein besonders schonendes Verfahren entzogen wird. So bleiben mein feinherber, würziger Geschmack und wichtige Vitamine und Mineralstoffe erhalten.

MALZ
HOPFEN
FRUCHT
REZENS
feinherb ohne Alkohol

Alkohol 0% Vol. | Stammwürze 11,5%

SUD 5:Pils

Mit der vierfach Hopfung
Ich bin ein schlankes, feinherbes Pils und erhalte meinen besonderen Charakter durch die schonende Hinzugabe von vier unterschiedlichen Tettnanger Hopfensorten. Ich werde handwerklich eingebraut und reife volle 8 Wochen im kalten Klosterbräu-Keller.

MALZ
HOPFEN
FRUCHT
REZENS
schwäbisch herb

Alkohol 4,8% Vol. | Stammwürze 11,3%